Erst wenn Sie zufrieden sind, ist unsere Aufgabe erfüllt!
Serverzeit:
E-Mail-Adresse in "Outlook"
1. Schritt: Nachdem Sie "Outlook" geöffnet haben, starten Sie über die obere Menüleiste durch die Anwahl von Extras --> E-Mail-Konten den E-Mail-Adress-Einrichtungs Assistenten.

Hinweis:

Wenn Sie "Outlook" das erste Mal aufrufen, startet der E-Mail-Adress-Einrichtung Assistent sofort.


 
2. Schritt: Wählen Sie nun im Fenster "E-Mail-Konten" unter "Ein neues E-Mail-Konto hinzufügen" und klicken am Seitenende auf Weiter.

 
3. Schritt: Im nächsten Schritt Wählen Sie den Servertyp POP3 aus und klicken am Seitenende wieder auf Weiter.

 
4. Schritt: Als nächstes werden Ihre "Internet-E-Mail-Einstellungen POP3" erfragt.



Hinweis:
Die Funktion "Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA)" darf nicht aktiviert sein.
"Kontoeinstellungen testen...." bitte nicht durchführen.
Sie können in dem Bereich "Anmeldeinformationen" den Eintrag Ihrer E-Mail-Adresse unter "Benutzername" durch Ihre Kundennummer ersetzen.

Nachdem Sie Ihre Einstellungen und Einträge vorgenommen haben klicken Sie am Seitenende auf Weiter.
 
5. Schritt: Die Einrichtung ist nun abgeschlossen. Klicken Sie im nächsten Dialogfenster auf Fertig stellen, um das Einrichten des Kontos abzuschließen.
 
6. Schritt: Damit Sie auch E-Mails versenden können, sind noch zwei Einstellungen notwendig.

Klicken Sie nun in "Outlook" nacheinander auf Extras und dann Konten
Wählen Sie bitte Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten.
Öffnen Sie in der darauffolgenden Übersicht bitte mit einem Linksklick Ihr neues Konto und klicken anschließend auf Ändern.
Bestätigen Sie bitte mit einem Klick auf Weiter.

In diesem Fenster klicken Sie am Seitenende auf Weitere Einstellungen




Wählen Sie den oberen Karteireiter Postausgangsserver an.

Aktivieren Sie:

Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung
Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver (POP3)verwenden
POP3 sowie SMTP benötigt den Eintrag www.Ihre-Domain.de
Die Endung Ihrer Domain richtet sich nach Ihrer Bestellung z.B. ".de" oder ".com"

Bestätigen Sie diese Einstellungen durch einen Klick auf OK.

Hinweis:
Unter dem Reiter Erweitert markieren Sie "Kopie aller Nachrichten auf dem Server belassen".



Stellen Sie nun die Einrichtung Ihres Kontos in "Outlook" über OK fertig.